KÄRNTEN ECHO

Villach: Eisdisco wieder möglich

Die Eisdisco ist für viele ältere Villacherinnen und Villacher mit zahlreichen lustigen und schönen Erinnerungen verbunden. Vor einigen Jahren wurde dieser Veranstaltungs-Hit erneut ins Leben gerufen, ehe coronabedingt ein Jahr pausiert werden musste. Umso schöner ist die Nachricht, dass die Eisdisco heuer am 30. Oktober ..

Villach: Internetkurse für Senioren und Seniorinnen

Smartphone, Tablet und Laptop sind tägliche Begleiter in unserem Alltag. Doch oft fehlt das Wissen, die Geräte korrekt und sicher zu bedienen. Dazu kommt die Angst, etwas kaputt zu machen. So bleiben die Geräte in der Schachtel liegen. In den Informationsangeboten der Stadt Villach mit ..

Wahl zum Villacher Jugendrat

„Jugendliche müssen ihren Lebensraum mitgestalten können, das ist für die Demokratie enorm wichtig. Der Tatendrang und die Ideen der jungen Generation sind der Motor für eine gute Zukunft“, ist Jugendreferentin Vizebürgermeisterin Gerda Sandriesser überzeugt. In Villach wird der Jugendrat alle zwei Jahre gewählt, heuer im ..

Villach: Finanzielle Hilfe für die Heizperiode

Einkommensschwache Personen und Familien können ab 15. Oktober, wieder einen Antrag für eine Heizkostenunterstützung (vormals Heizkostenzuschuss) stellen. Die finanzielle Zuwendung für die kommende Heizperiode ist an das Einkommen gekoppelt. Der große Zuschuss beträgt 180 Euro und gilt für Alleinstehende und Alleinerziehende, die monatlich netto über nicht ..

Villach: Wiener Klezmer Charme im Congresszentrum

Das von Maciej Golebiowski und Fabian Pollack im Nachklang des Wiener Klezmore-Festivals gegründete „Vienna Klezmore Orchestra“ ist ein einmaliges Ensemble vieler bekannter Namen. Das neunköpfige Orchester besteht aus Ausnahmemusikerinnen und –musiker und bedient sich verschiedenster Genres. Allzu starre Vorstellungen von Klezmer werden gesprengt und doch ..

Villach: Kunstobjektenthüllung für Paul Watzlawick

Heute wurde die beeindruckende Kunstinstallation von Regina Hübner im Beisein von Ehrengästen in Warmbad Villach enthüllt. Die Stadt Villach lobte anlässlich des 100. Geburtstages des Weltbürgers Paul Watzlawick einen eigenen Kunstwettbewerb aus, den Hübner, die international tätige Kunstschaffende und gebürtige Villacherin, für sich entschied. Landeshauptmann Peter ..

Villach: Keine Neophyten im Bio-Müll entsorgen

Deshalb appelliert der Naturschutzreferent Gerald Dobernig an die Villacher Bevölkerung den japanischen Knöterich, das drüsige Springkraut und weitere Neophyten im Rahmen der herbstlichen Gartenarbeit nicht über den Bio-Müll zu entsorgen. Invasive Neophyten sind Pflanzenarten, die, meist durch den Menschen, aus ihren angestammten Lebensräumen in andere ..

Villach: Das Schwammstadt-Prinzip für Stadtbäume

Das Thema der für 11. Oktober angesetzten Veranstaltung „Villach im Dialog“ könnte aktueller nicht sein: Der Biologe Johannes Selinger spricht und diskutiert über die sogenannte „Schwammstadt“, die einen optimalen Lebensraum für gesunde Bäume bietet. „Der Baum braucht Raum!“, sagt der Mitarbeiter des Bodenbündnis Österreich. „Ein ..

Villach: Neuer Spielplatz in St. Magdalen

Wackelbalken und Balancierübergänge, ein Stangenwald und eine Nestschaukel, Tritthölzer und ein Kletter-Fünf-Eck: Diese coolen Spielgeräte aus Robinienholz bilden den neuen Motorik- und Bewegungsspielplatz zwischen Kindergarten und Volkschule St. Magdalen. „Wir haben die Geräte von der Fürnitzer Firma Katz&Klumpp angefertigten lassen“, sagt Bildungsreferentin Vizebürgermeisterin Irene Hochstetter-Lackner. ..

Villach: Spezialitäten der Provence in der Innenstadt

Würzige Salami, spezielle Pasteten und kräftiger Käse, knuspriges Baguette, herzhafter Wein und süße Macarons, Kräuter und Oliven, daneben fesche Körbe und natürlich jede Menge duftende Lavendelprodukte: „Der Provence-Markt wird in der kommenden Woche wieder das bezaubernde Flair Südfrankreichs für einige Tage in unsere Innenstadt bringen“, ..
© 2020 - 2021 KÄRNTEN ECHO - Ein Projekt vom Verein zur Förderung freier Berichterstattung