KÄRNTEN ECHO

Villach: Kunstobjektenthüllung für Paul Watzlawick

Heute wurde die beeindruckende Kunstinstallation von Regina Hübner im Beisein von Ehrengästen in Warmbad Villach enthüllt. Die Stadt Villach lobte anlässlich des 100. Geburtstages des Weltbürgers Paul Watzlawick einen eigenen Kunstwettbewerb aus, den Hübner, die international tätige Kunstschaffende und gebürtige Villacherin, für sich entschied. Landeshauptmann Peter ..

Villach: Keine Neophyten im Bio-Müll entsorgen

Deshalb appelliert der Naturschutzreferent Gerald Dobernig an die Villacher Bevölkerung den japanischen Knöterich, das drüsige Springkraut und weitere Neophyten im Rahmen der herbstlichen Gartenarbeit nicht über den Bio-Müll zu entsorgen. Invasive Neophyten sind Pflanzenarten, die, meist durch den Menschen, aus ihren angestammten Lebensräumen in andere ..

Villach: Das Schwammstadt-Prinzip für Stadtbäume

Das Thema der für 11. Oktober angesetzten Veranstaltung „Villach im Dialog“ könnte aktueller nicht sein: Der Biologe Johannes Selinger spricht und diskutiert über die sogenannte „Schwammstadt“, die einen optimalen Lebensraum für gesunde Bäume bietet. „Der Baum braucht Raum!“, sagt der Mitarbeiter des Bodenbündnis Österreich. „Ein ..

Villach: Neuer Spielplatz in St. Magdalen

Wackelbalken und Balancierübergänge, ein Stangenwald und eine Nestschaukel, Tritthölzer und ein Kletter-Fünf-Eck: Diese coolen Spielgeräte aus Robinienholz bilden den neuen Motorik- und Bewegungsspielplatz zwischen Kindergarten und Volkschule St. Magdalen. „Wir haben die Geräte von der Fürnitzer Firma Katz&Klumpp angefertigten lassen“, sagt Bildungsreferentin Vizebürgermeisterin Irene Hochstetter-Lackner. ..

Villach: Spezialitäten der Provence in der Innenstadt

Würzige Salami, spezielle Pasteten und kräftiger Käse, knuspriges Baguette, herzhafter Wein und süße Macarons, Kräuter und Oliven, daneben fesche Körbe und natürlich jede Menge duftende Lavendelprodukte: „Der Provence-Markt wird in der kommenden Woche wieder das bezaubernde Flair Südfrankreichs für einige Tage in unsere Innenstadt bringen“, ..

Villach: Chipfabrik des Infineon Konzerns eröffnet

Es war im Mai 2018, als Infineon mit einer Sensationsmeldung aufhorchen ließ: Der Weltkonzern würde in Villach die größte Investition der österreichischen Industriegeschichte tätigen. Für die Errichtung Europas modernster Chipfabrik würde Infineon rund 1,6 Milliarden Euro investieren. Nun, knapp drei Jahre später, war es soweit: Unter ..

Villach: Kunstraum Stadt

Kunst hatte in und für die Stadt Villach immer schon einen besonders hohen Stellenwert. "Durch Veranstaltungen, unsere Galerien, Theater- und Musicaldarbietungen sowie die vielen Ausstellungen wollen wir unseren Bürgerinnen und Bürgern den Zugang zur Kunst ermöglichen. Und natürlich haben wir auch eine umfangreiche Sammlung", sagt ..

Villach: Mit „Sommerbus“ bis auf weiteres gratis zum Faaker See

Die European Bike Week und das freundliche, spätsommerliche Wetter locken in den nächsten Tagen wieder viele Menschen an den Faaker See. Stadtrat Gerald Dobernig erinnert die Villacherinnen und Villacher an die Möglichkeit, mit dem Sommerbus zum See zu reisen und auf den eigenen PKW zu verzichten. ..

Villach: Umsteigertage vom 6. bis 12. September

Initiator der Aktion ist Verkehrslandesrat Sebastian Schuschnig, der mit der Initiative Menschen überzeugen will, das Auto zuhause zu lassen und mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu fahren. In Villach gibt es seit dem Jahres­ende Buslinien, die im 30-Minuten-Takt fahren. Die beiden Linien 7 und 8 erreichen die Bereiche ..

Villach: Öffi-Angebot wird massiv ausgebaut

Der Ausbau des öffentlichen Verkehrs hat in Villach neue Priorität: „Wir möchten das Umsteigen auf öffentliche Verkehrsmittel für die Villacherinnen und Villacher deutlich attraktiver machen. Dazu wird jetzt der gesamte öffentliche Verkehr in Villach neu ausgeschrieben. In zwei Phasen werden sich Unternehmen um den Zuschlag ..
© 2020 - 2021 KÄRNTEN ECHO - Ein Projekt vom Verein zur Förderung freier Berichterstattung