KÄRNTEN ECHO

Villach hat Taskforce für mehr Ökostrom Modelle

In der letzten Sitzung des Nachhaltigkeitsausschusses wurde einstimmig beschlossen, künftig noch deutlich stärker auf Photovoltaikanlagen zu setzen. „Allein im heurigen Jahr werden wir 12 weitere Photovoltaikanlagen auf städtischen Gebäuden installieren. Damit entspricht die dann erzeugte Ökostrommenge dem Jahresbedarf von 130 Haushalten", sagt Nachhaltigkeitsreferentin Vizebürgermeisterin Irene ..

Neue Schnellladestation für E-Autos ist startklar

Um den Einsatz von elektrobetriebenen Fahrzeugen zu steigern, unterstützt die Stadt Villach die Errichtung von entsprechender Infrastruktur in Form von Elektrolademöglichkeiten. Gemeinsam mit der Firma SMATRICS EnBW GmbH errichtet die Stadt in der Innenstadt in den nächsten zwei Jahren fünf Schnellladestationen für E-Autos. Diese erreichen bis ..

Neue Schnellladestation für Villach ist startklar

Die Stadt Villach unterstützt ganz nach dem Motto „Villach, grenzenlos grün“ die Errichtung von entsprechender Infrastruktur in Form von Lademöglichkeiten für E-Fahrzeuge. Gemeinsam mit der Firma SMATRICS EnBW GmbH errichtet die Stadt in der Innenstadt in den nächsten zwei Jahren fünf Schnellladestationen für E-Autos. Diese sollen ..

Kärntner Klima und Energiemodellregionen starten Online Informationsreihe

Die Kärntner Klima- und Energiemodellregionen (KEM) luden diese Woche, Montag, zu einer ersten Online-Informationsveranstaltung rund um die Themen erneuerbare Energien und Energieeffizienzsteigerung ein. Das Thema Photovoltaik bildete dabei den Schwerpunkt. Etwa 300 Kärntnerinnen und Kärntner waren mit dabei, um sich über technische Voraussetzungen und Fördermöglichkeiten ..

Kärnten plant Notstrom Anschluss für alle öffentlichen Gebäude

Anfang Jänner konnte in Europa knapp die Gefahr eines großflächigen Stromausfalls verhindert werden. Deshalb intensiviert das Land Kärnten weiter in die Zivilschutzmaßnahmen, um für den Fall eines Blackouts vorbereitet zu sein. „Die vergangenen Tage zeigten einmal mehr, dass ein Blackout keine abstrakte Gefahr ist, sondern ..

Hörtendorfer Mülldeponie wird Stromversorger

Die Abteilung Entsorgung rechnet damit, dass noch in diesem Jahr die nötigen Behördenverfahren abgeschlossen sind. Dann können im Herbst die Vorarbeiten für die vorzeitige Deponieabdeckung beginnen. Spätestens 2024 soll die PV-Anlage auf der ehemaligen Mülldeponie Hörtendorf den Betrieb aufnehmen. Dieser Zeitraum entspricht auch den Anforderungen ..

Kelag baut Wasserkraftwerke in Bosnien und dem Kosovo

Mit Kraftwerken ist Kärnten ziemlich versorgt. Unser Land hat 344 anerkannte Kleinwasserkraftwerke. Die Kelag betreibt Speicher- Pumpspeicher- Lauf- Windkraft- und Photovoltaikanlagen. Und schaut sich im Ausland nach neuen Geschäftsfeldern um. Am Balkan will sich der Energieversorger mit Kraftwerksprojekten ein weiteres wirtschaftliches Standbein sichern. Die politischen ..

Eine interaktive Österreichkarte zum Energieverbrauch ist seit kurzem Online

Das Energiemosaik Austria http://www.energiemosaik.at stellt den Energie­verbrauch und die damit verbundenen Treibhaus­gas­emissionen aller öster­reichischen Städte und Gemeinden detailliert dar. Die Grundlage dafür bildet ein flächen­deckendes Modell, das am Institut für Raum­planung, Umwelt­planung und Boden­ordnung der Universität für Bodenkultur Wien entwickelt wurde. Auf EU-Ebene und auf der ..

Astra-Biowärme, ein erfolgreiches Unternehmen in Oberkärnten

Die Firma in Rennweg, setzt seit 20 Jahren auf nachhaltige Wärmeerzeugung und Wärmelieferung. Es begann mit der Entscheidung von Franz Aschbacher, dem Besitzer der Firma, für eine Hackschnitzelheizung in seinem eigenen Haus. Die so erzeugte Wärme und natürlich die Autonomie durch die kurzen Lieferwege ließ in ..

Energy Globe Award an zwei oberösterreichische Unternehmer vergeben

Der Energy Globe Award ist ein Umweltpreis der Energy Globe Foundation und einer der bedeutendsten Umweltpreise. Die Foundation ist eine gemeinnützige Organisation, in Österreich gegründet, die seit 30 Jahren Erfahrung im Bereich Energieeffizienz und erneuerbare Energien aufweist und weltweit führend im Bereich Nachhaltigkeit ist. In 180 ..