KÄRNTEN ECHO

Die Stadt Villach errichtet in der Genotteallee einen neuen Radweg

In den vergangenen Jahren hat Villach eine Radwegoffensive gestartet. Von der Öffnung des Hauptplatzes für Radlerinnen und Radler, über hunderte neue Ab­stellmöglichkeiten für Räder sowie Förderungen für E-Bikes bis zu großen Rad­wegprojekten in allen Stadtteilen gilt ein klares Ziel: „Wir wollen Kärntens rad­freundlichste Stadt werden ..

Neue Mountainbike Strecke

Benannt nach dem „Municipium Claudium Virunum“ ist die neue Mountainbike-Tour von Klagenfurt nach Maria Saal auf den Magdalensberg. Virunum, die Hauptstadt der ehemals römischen Provinz Noricum, ist heute Namensgeber für eine neue Strecke bei Klagenfurt, die so einige Bikerherzen höher schlagen lassen wird. Bei dieser ..

Mit dem Sommerbus gratis zum See

Die Stadt Villach möchte ihren Bürgerinnen und Bürgern Alternativen zum eigenen PKW aufzeigen. Gerade rechtzeitig gibt es in Zusammenarbeit von Stadt Villach und dem Land Kärnten ein neues Busservice zum Faaker See für Villacherinnen und Villacher. „Künftig können alle die Linie 5194 mit der Sommerbuskarte ..

1-2-3-Klimaticket: Bundesrat gibt grünes Licht für gesetzliche Grundlagen

Die VertreterInnen von ÖVP, SPÖ und der Grünen zeigten sich erfreut, dass nun die Grundlagen für leistbare Mobilität geschaffen wurden. Für die FPÖ stellt sich das Klimaticket als "reine Marketingpolitik" dar.  Vorgesehen ist, dass die Kosten zur Umsetzung des Klimatickets aus den eingehobenen Fahrgelderlösen sowie durch ..

Kärnten radelt

Ab dem 20. März werden bis in den Herbst hinein wieder gemeinsam Rad-Kilometer gesammelt. Allein letztes Jahr haben rund 1.000 Teilnehmer über 570.000 km „erradelt“. Darum findet die Motivationskampagne, welche in Kärnten vom Verein „Gerade“ unterstützt wird, auch heuer wieder statt und das bereits zum ..

Schall-Monitoring für Bahnlärm geht online

Vor drei Jahren hat die Stadt Klagenfurt in Zusammenarbeit mit der ÖBB und dem Land Kärnten einen Beschluss für eine umfangreiche Bahnlärmuntersuchung gefasst. Ein wesentlicher Punkt war die Einrichtung eines Messstandortes, welcher jetzt in Klagenfurt West (Edmund-Eysler-Gasse 9) in Betrieb gegangen ist. „Die Untersuchungen sollen eine ..

Villach schließt Radweglücke in Italienerstraße

In den vergangenen Jahren hat Villach eine Radwegoffensive gestartet. Von der Öffnung des Hauptplatzes für Radlerinnen und Radler, über hunderte neue Abstellmöglichkeiten für Räder sowie Förderungen für E-Bikes bis zu großen Radwegprojekten in allen Stadtteilen gilt ein klares Ziel: „Wir wollen Kärntens radfreundlichste Stadt werden ..

Asfinag: A10 Tauernautobahn bis Mittwochabend gesperrt

Nach dem Muren-Abgang zwischen Gmünd und Rennweg muss die A 10 Tauernautobahn noch bis Mittwochabend gesperrt bleiben. Durch den Hangrutsch – auf einer Länge von etwa 100 Metern – ist auch ein Pfeiler der Hangbrücke Pressingberg betroffen. Der Brückenpfeiler ist tief fundiert und zusätzlich mit ..

Kärnten kämpft für weiteren IC-Halt der Koralmbahn in Kühnsdorf

Mit Fahrplanwechsel wird im Dezember 2025 die neue Koralmstrecke in Betrieb gehen. Mit diesem milliardenschweren Jahrhundertprojekt erhält Kärnten die schnelle Zuganbindung Graz und Wien. Nach dem derzeitigen Stand der Fahrplangestaltung sind für die Züge des hochrangigen Fernverkehrs lediglich Systemhalte am Bahnhof Lavanttal (Bezirk Wolfsberg) und am ..

Flughafen Wien erwartet Wiedererstarken des Flugverkehrs im 2. Halbjahr 2021

Im Augenblick wird der Betrieb auf dem Flughafen Wien-Schwechat mit Kurzarbeit aufrecht erhalten. Wie vermeldet wird, liegt die Hoffnung auf europaweit einheitlichen Reisebedingungen bezüglich von Impfungen und Tests. Das sind die Voraussetzungen, damit sich die Reisebranche wieder erholt. Für den Flughafen Wien-Schwechat war 2020 das schwerste ..