KÄRNTEN ECHO

Villachs Ehrenbürger Gernot Bartl versteigert 40 Bilder für die Kindlkassa

Weil der Villacher Kirchtag und damit auch das Kirchtagsladen der Villacher Bauerngman heuer coronabedingt ja nicht wie gewohnt stattfinden können, wurde das Spendensammeln auf online-Beine gestellt. Villachs langjähriger Kindlvater, Ehrenbürger, Ehren-Faschingskanzler und Urgestein Gernot Bartl will seinen persönlichen Beitrag für die Kindlkassa leisten: Er versteigert 40 ..

„Kärnten läuft“ seit 20 Jahren

Zum heurigen Jubiläum von „Kärnten läuft“ gibt es einige Neuerungen. Der Start ist wie gewohnt vor dem Schlosshotel Velden, danach verläuft die Strecke aber erstmals an der Südseite des Wörthersees über Dellach, Maria Wörth und Reifnitz bis nach Klagenfurt. Der Vorteil: Die 21 Kilometer lange ..

World Bodypainting Festival noch bis Samstag in Klagenfurt

Das 24. World Bodypainting Festival ist wieder zu Gast in Klagenfurt. Die Wettbewerbe finden weltweit in den jeweiligen teilnehmenden Nationen statt und werden täglich live gestreamt. Zugleich zeigen die Körperbemalungskünstler ihr Können vor Ort an ausgewählten Plätzen. Donnerstag und Freitag wird in der Klagenfurter Innenstadt ..

Pflanzen als Messindikatoren: Klimagärten auf der Donauinsel in Wien

Als Wiens größtes Erholungsgebiet am Wasser ist die Donauinsel Teil des EU-Projekts „LIFE DICCA“. Das bis 2023 laufende Projekt zielt darauf ab, den negativen Auswirkungen des Klimawandels auf die Donauinsel entgegenzuwirken. Dafür sollen bestimmte Maßnahmen umgesetzt werden, um somit das Ökosystem und Naherholungsgebiet Donauinsel zu ..

Hühnerfleisch im Supermarkt häufig mit Keimen belastet

Der Verein für Konsumenteninformation (VKI) hat 13 Hühnerprodukte aus heimischen Supermärkten auf Keime untersucht.  Zehn Proben waren belastet, davon zwei mit Salmonellen und vier mit antibiotikaresistenten Erregern. In den meisten Fällen wurden die beanstandeten Erzeugnisse zwar noch als genussfähig bewertet. Zum Gesundheitsproblem könnten sie dennoch werden, ..

VKI kritisiert: Viele Schadstoffe in plastikfreiem Einweggeschirr

Seit 3. Juli dürfen in der EU keine Plastikeinwegprodukte mehr neu auf den Markt kommen. Doch die derzeit am Markt erhältlichen Alternativen zu Plastik sind alles andere als "gesund". Schuld daran seien fehlende Vorschriften für Chemikalien in Verpackungsalternativen wie Palmblätter und Karton. Denn anders als ..

„Alles Beton“ am 22. Juli um 21.05 Uhr in ORF 2

Österreich ist nach wie vor Europameister beim sogenannten Bodenverbrauch. Täglich werden rund zwölf Hektar Ackerland aufgegeben und die Hälfte davon zubetoniert. Gerade 1.500 Quadratmeter an Ackerboden stehen für jeden Österreicher, jede Österreicherin noch zur Verfügung, warnt Bodenkunde-Professor Martin Gerzabek – und jeden Tag werden es weniger. ..

LGBTIQ+ – Parkbänke in Klagenfurt wieder erneuert

Unbekannte hatten schwarze Striche, Totenköpfe und hasserfüllte Parolen wie „Trans Rights are not Human Rights“ (Trans Rechte sind keine Menschenrechte) und „Fuck LGBTQ“ Anfang Juli auf das LGBTIQ+ -Graffiti und auf die Parkbänke gesprayt. Zwei der verunstalteten Parkbänke wurden zuvor im Rahmen des Projektes „Wir bewegen ..

Street Art und Graffitis in Villach

Auf Initiative von Bürgermeister Günther Albel werden seit einigen Jahren die jungen Kunstformen „Street Art“ und „Graffiti“ in Villach aktiv gefördert. „Sie sind bunt und lässig und ein Ausdrucksmittel der jungen Generation. Wir wollen diese Art der Kunst gerne im Stadtbild haben und fördern“, sagt ..

Innenministerium warnt vor betrügerischen SMS

Bei der SMS-Betrugsmasche werden Kurznachrichten willkürlich an Personen verschickt. Die Annahme, es wäre eine Voicemail abrufbar, soll die Betroffenen dazu animieren, dem Link zu folgen und auf der gefälschten Website eine App herunterzuladen. Die angebliche Sprachnachricht wird nicht angezeigt. Die Empfänger werden aufgefordert, einen mitgesendeten Link ..