KÄRNTEN ECHO

St. Veit: Neujahrskonzert 2022 verschoben

Musikbegeisterte müssen sich noch bis 3. April gedulden, ehe sie den Klängen der Konzertvereinigung Kärnten lauschen können: Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit. An der Verschiebung führt aufgrund der aktuellen Prognosen kein Weg vorbei – zum Wohl des Publikums, der Musiker und aller Menschen, die am ..

St. Veit: Ankündigung des Neujahrskonzerts 2022

Ein Solistenensemble wird den Abend gestalten und Melodien und Szenen aus Operetten der Meister auch szenisch zur Aufführung bringen. Mit dabei sind unter anderem Júlia Banyai, die mit lokalem Flair aus ihrer Heimat Ungarn aufwarten wird, David Jagodic, Mitglied des bekannten „Slovenski Oktet“, Thomas Tischler, ..

St. Veit: Die Eislauf-Saison in der Stadt ist eröffnet

Bürgermeister Martin Kulmer gibt heute den Startschuss: „Wir sind froh, dass wir den Eislaufplatz trotz Lockdown öffnen dürfen und Kinder die Möglichkeit haben, am Eis ihre Runden zu drehen.“ Ganz ohne Corona-Regeln geht es jedoch nicht: Abstand und die 2G-Regel sind einzuhalten, bei schulpflichtigen Kindern ..

St. Veit: Gewinnspiel und Christkindlpostamt

Vier Betriebe der St. Veiter Innenstadt haben in ihren weihnachtlich dekorierten Auslagen eine Tafel versteckt, auf der sich Wortsilben befinden. Alle vier Silben ergeben in richtiger Zusammenstellung ein weihnachtliches Lösungswort. Finde die Schaufenster mit den Silben und setze sie richtig zusammen. Kommst Du auf das ..

St. Veit: Impfzentrum wird ausgebaut

Die Nachfrage nach Corona-Schutzimpfungen hält weiter an: Um allen eine reibungslose Erst-, Zweit- oder Booster-Impfung zu ermöglichen, hat sich die Stadt St. Veit dafür eingesetzt, das Impfangebot in der Herzogstadt auszubauen. Die Bemühungen tragen Früchte: Ab 27. und 28. November wird das St. Veiter Impfzentrum bis ..

Brückl: Kärnten erhält erstes Kompetenzzentrum für Obst und Gemüse

Die Obst- und Gemüse-Firma Robitsch, seit 60 Jahren Lieferant und mittlerweile selbst auch Produzent, investiert im Heimatort 5 Mio. Euro in den neuen Standort im Westen des Ortes. Landeshauptmann Peter Kaiser gratulierte beim heutigen Spatenstich „zu dieser Investition in die Zukunft, für die nächste Generation“. Insgesamt ..

Friesach: Größter Solarpark Österreichs eröffnet

Umgesetzt wurde der Solarpark Friesach von drei Kärntner Unternehmen: „Unser Kraftwerk“ errichtete den Solarpark, die Fernwärmeleitung sowie den Pufferspeicher und finanzierte das Projekt über ein Bürgerbeteiligungsmodell. GREENoneTEC aus St. Veit an der Glan lieferte die insgesamt 436 Großflächenkollektoren. Zu den Kundinnen und Kunden in der ..

Wirtschaftspark in St. Donat bei St. Veit wird erweitert

Zu Jahresbeginn startet in St. Donat der Bau eines modernen Büro- und Geschäftsgebäudes. Die Fertigstellung des Gebäudes ist für Ende 2021 geplant und soll mehrere Unternehmen unter einem Dach vereinen. Die verkehrstechnisch günstige Lage des Wirtschaftsparks zieht Unternehmen an, von der die gesamt Region profitiert, ..

Neue Bezirksobmänner der Kärntner Wirtschaftskammer in St. Veit und Spittal gewählt

In St. Veit erfolgte die Ablöse des beliebten Bezirksobmannes Reinfried Bein, der auf erfolgreiche 13 Jahre seiner Tätigkeit für die St. Veiter Betriebe blickt. Er hat ein stabiles Netzwerk für die Wirtschaftstreibenden aufgebaut. Auch sei es ihm gelungen das beim Fuchspalast geplante Einkaufszentrum zu verhindern. ..

St. Georgen am Längsee freut sich über gute Sommersaison

Zum Beispiel können die Betriebe am Längsee über 38.000 Nächtigungen in der Zeit von Juli bis September vorweisen und überholen damit das Vorjahr um 13 Prozent. Der Großteil der Buchungen wurde über das Internet getätigt. Die Region bietet neben Kultur- und Kulinarikangeboten, Golfen, Wandern und Radfahrtouren an. Ein ..
© 2020 - 2022 KÄRNTEN ECHO - Ein Projekt vom Verein zur Förderung freier Berichterstattung