KÄRNTEN ECHO

St. Veit: Speisensegnung im Patientengarten des Krankenhauses der Barmherzigen Brüder

Bild: St. Veit
Im Patientengarten des Krankenhauses der Barmherzigen Brüder St. Veit/Glan finden am Karsamstag Speisesegnungen für die Öffentlichkeit statt. 

Am Karsamstag, dem 16. April, versammeln sich die St. VeiterInnen mit ihren Weihkörben inmitten der freien Natur im Patientengarten des Krankenhauses St. Veit/Glan,  um rechtzeitig zum Ende der Fastenzeit ihre Osterspeisen von Pfarrer Joseph Tombert segnen zu lassen.

Die schön geschmückten Körbe werden halbstündlich von 9 bis 12 Uhr gesegnet. Den Ursprung hat der Brauch bereits im siebten Jahrhundert.

© 2020 - 2022 KÄRNTEN ECHO - Ein Projekt vom Verein zur Förderung freier Berichterstattung