KÄRNTEN ECHO

Wieder Wasserverunreinigung in Eisenkappel Vellach

Bild: https://www.bad-eisenkappel.info/umwelt-energie/energieprojekte/wasserkraftwerke.html
Starke Regenfälle weichen Böden auf und spülen dadurch immer wieder Verunreinigungen in Wasserversorgungsanlagen

So auch in der Gemeinde Eisenkappel Vellach. Bereits Mitte September mussten die Bewohner und Bewohnerinnen das Trinkwasser abkochen. Dann kam am 25. September die Entwarnung aus dem Gemeindeamt. Jetzt ist es erneut zu Verunreinigungen im Trinkwasser gekommen. Es sind wieder Coli-Bakterien, die Durchfall erzeugen. Das Abkochen des Trinkwassers muss mindestens drei Minuten bei Siedetemperatur erfolgen und betrifft alle Haushalte, die an das Gemeindewassernetz angeschlossen sind. Im Gemeindeamt wird der Einbau einer UV-Anlage in der Wasserversorgungsanlage diskutiert.

© 2020 - 2021 KÄRNTEN ECHO - Ein Projekt vom Verein zur Förderung freier Berichterstattung