KÄRNTEN ECHO

Villach: Eisdisco wieder möglich

Bild: pixabay
Die beliebte Eisdisco musste im vergangenen Jahr pausieren, heuer findet sie wieder statt. Am Samstag, 30. Oktober, kann man von 18.30 bis 21 Uhr zu den größten Hits seine Runden auf dem Eis in der Stadthalle ziehen.

Die Eisdisco ist für viele ältere Villacherinnen und Villacher mit zahlreichen lustigen und schönen Erinnerungen verbunden. Vor einigen Jahren wurde dieser Veranstaltungs-Hit erneut ins Leben gerufen, ehe coronabedingt ein Jahr pausiert werden musste. Umso schöner ist die Nachricht, dass die Eisdisco heuer am 30. Oktober wieder in der Stadthalle über die Bühne geht.

Neben angesagten Welthits und beliebten Klassikern in Retro-Atmosphäre lockt die Stadthalle vor allem Junge und Junggebliebene mit einem Gewinnspiel auf’s Eis: Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben die Chance, einen von insgesamt drei Moped-Führerscheinkursen bei der Fahrschule Gabriel zu gewinnen. Das Eintrittsticket gilt als Gewinnspielkarte.

Kinder bis 13 Jahre: Fünf Euro, Jugendliche bis 18 Jahre: Sechs Euro, Erwachsene sieben Euro.
Karten sind beim Eismeister sowie im Büro der Stadthalle Villach im Vorverkauf sowie an der Abendkasse (Eingang Nord, Tiroler Straße) erhältlich.
Achtung: Aufgrund der eingeschränkten Besucherzahl wird empfohlen, die Karten schon vorab zu besorgen.
Es gilt die 3G-Regel, eine Teilnahmeregistrierung ist notwendig.

Weitere Eisdisco-Termine: 27. November, 25. Dezember, 15. Jänner 2022 und 19. Februar 2022 und 5. März 2022

© 2020 - 2021 KÄRNTEN ECHO - Ein Projekt vom Verein zur Förderung freier Berichterstattung