KÄRNTEN ECHO

Umschulungen für Menschen ohne Arbeit zu Pflegeassistenten

Bild: pixabay
Der größte private Pflegebetreiber Österreichs sucht neue Mitarbeiter

SeneCura wurde 1998 in Österreich gegründet und entwickelte sich zum führenden Anbieter von Pflege- und Gesundheitsdienstleistungen im privaten Sektor. Die SeneCura Gruppe betreibt in Österreich 84 Einrichtungen mit rund 7.500 Betten und Pflegeplätzen.

Derzeit haben im Tourismus und Handel viele Menschen keine Arbeit im Pflegebereich aber fehlen viele Mitarbeiter. Der Gesundheits- und Pflegebetrieb braucht alleine durch die Pensionsantritte ständig neue Mitarbeiter. Deshalb bietet SeneCura ein Schulungspaket für Umsteiger. Für die ausgewählten Bewerber organisiert SeneCura die finanzielle Unterstützung durch AMS bzw. Arbeitsstiftung sowie die einjährige Ausbildung zur Pflegeassistenz. Demnächst beginnen 80 Personen mit der Ausbildung.