KÄRNTEN ECHO

Sommerkulturfestival ein Hit

Aufbau der Musikanlage, Bambergerhof, Alter Platz | Bild: Kärnten.echo24, Klagenfurt
Die "Donnerszenen", Klagenfurts Kulturprogramm im Coronasommer entwickelt sich zu einem Besuchermagneten

Die Landeshauptstadt Klagenfurt hat in Kooperation mit dem Stadtmarketing das innovative Spielprogramm entwickelt. Ort des Geschehens sind die schönen öffentlichen Innen- und Arkadenhöfe der Innenstadt. Von 16 – 22 Uhr ermöglichen Musik und Lesungen in kleinem Rahmen den Zuhörern einen angenehmen Abend. Aber auch viele in der Innenstadt lebende Privatpersonen und ansässige Geschäftsleute haben ihre Höfe dem Festival geöffnet. So „donnert“ es im Hof der Familie Grüner (Bahnhofstraße), der Familie Neumüller (Waagplatz) und im Heimatwerk in der Herrengasse.

Das Programm:

DONNERSZENEN 20. August
HOF 1 (Profanter, Getreidegasse 3): Lesung Helga Glantschnig und Dieter Sperl
HOF 2 (Ossiacher Hof, Wienergasse 10): Lesung Paul Auer, Norbert Kröll
HOF 3 (Bamberger Hof, Alter Platz 22): Tonč Feinig (hammond) & Ziga Smrdel(drums)
HOF 4 (Familie Grüner, Bahnhofstraße14): Erik & Karen Asatrian (key, synth)
HOF 5 (Heimatwerk, Herrengasse 8): Hohannes Ogris (tuba) & Martin Sadounik (harmonika)
HOF 6 (Kardinalplatz): COSPLAY

DONNERSZENEN 27. August
HOF 1 (Altes Rathaus, Alter Platz) Werner Drobesch & Karlheinz Fessl
HOF 2 (ARTLANE, Theatergasse 5): Yannic Steuerer (git) & Lukas Lackner (key)
HOF 3 (Gesundheitsamt): Karen Asatrian (key) & Anna Hakobyan (viol)
HOF 4 (Zum goldenen Bären, Wiesbadener Straße 3): Boris Uran (voc) & Primus Sitter (git)
HOF 5 (Herrengasse 6): Theater, Sabine& Michael Kristof-Kranzelbinder
HOF 6 (Rathaus, Neuer Platz): Stadtlesen mit Karin Peschka

DONNERSZENEN 3. September
HOF 1 (Kardinalplatz): Kocnik/Quendler
HOF 2 (Goldene Gans, Alter Platz 31): Desiree Zott-Mostetschnig (voc) & Mar-ko Arich (git)
HOF 3 (Burghof): Sir Tralala
HOF 4 (Hotel Goldener Brunnen, Lidmanskygasse 8): David Edlinger (voc, git) & Michael Wedenig (git, elec)
HOF 5: Literatur mit Alfred Goubran und Lukas Meschik