KÄRNTEN ECHO

Neue Anmeldemöglichkeit für Heimbesucher

Bild: pixabay
Anmeldung zu Antigen-Schnelltests für Altenwohn- und Pflegeheimbesucher zukünftig ausschließlich auf www.oesterreich-testet.at.

Zu einer organisatorischen Änderung kommt es bei der Anmeldung zu einem Antigen-Schnelltest für Besucherinnen und Besucher von Alten- und Pflegewohnheimen. Das Rote Kreuz teilte mit, dass ab dem 18. Jänner eine solche Anmeldung nur mehr auf der bundesweiten Plattform www.oesterreich-testet.at möglich ist.

Jeder der einen Termin für einen Test zum Zwecke eines Pflegeheimbesuchs benötigt, kann sich dazu künftig ausschließlich über die genannte Plattform anmelden. Die bisherige telefonische Anmeldung unter der Telefonnummer 14844 entfällt. Ein negativer Covid-Test ist Voraussetzung für einen Besuch in einem Altenwohn- bzw. Pflegeheim.

Mit kommendem Montag, dem 18. Jänner, können sich die Kärntnerinnen und Kärntner freiwillig auf das Coronavirus testen lassen: In allen Bezirksstädten werden dann kostenlose Antigen-Schnelltests an den bestehenden Teststraßen des Roten Kreuzes angeboten.

Anmeldungen zu einem Test sind auf www.oesterreich-testet.at möglich. Für Terminbuchungen und Rückfragen steht außerdem die kostenlose Rufnummer 0800 220 330 zur Verfügung. Die freiwilligen Testungen finden zwischen 08:00 und 12:00 Uhr statt.

© 2020 - 2022 KÄRNTEN ECHO - Ein Projekt vom Verein zur Förderung freier Berichterstattung