KÄRNTEN ECHO

Klagenfurt: PCR-Tests ab 1. September bis 18.45 Uhr

Bild: StadttKommunikation
Um berufstätigen Menschen die Möglichkeit eines kostenlosen PCR-Tests zu erleichtern, hat sich der Klagenfurter Bürgermeister Scheider für eine Verlängerung der Test-Zeit eingesetzt.

Ab 1. September ist es bei der Tourismus-Teststation (weißer Container auf dem Neuen Platz) möglich, einen PCR-Test zu machen. Die meisten Menschen in vollbeschäftigen Dienstverhältnissen hatten schwer die Möglichkeit zum PCR-Test, da die Test-Zeiten bei den Containern um 16.45 enden und die Apotheken um 18 Uhr schließen. Mir ist es wichtig, dass Berufstätige ebenfalls möglichst unkompliziert und ohne sich vom Dienst abmelden oder frei nehmen zu müssen, einen PCR-Test bei einem unserer Stationen erhalten, weist der Bürgermeister auf die Problematik hin.

© 2020 - 2021 KÄRNTEN ECHO - Ein Projekt vom Verein zur Förderung freier Berichterstattung