KÄRNTEN ECHO

Feldkirchen: Kooperation Pop-up-store und KWF

Bild: pixabay
Gemeinsam mit dem Kärntner Wirtschaftsförderungsfonds (KWF) startet die Stadtgemeinde Feldkirchen in Kärnten ab Jänner 2022 mit der Ausschreibung "Meine Pop-up-Store-Kooperation" in die Offensive.

Kleinst-, Klein,- und Mittelunternehmen (KMU) sowie Unternehmen in Gründung stellen sich mit ihren Geschäftsideen einer regionalen Expertenjury.

Dabei wird innovativen Start-Ups mit einer Förderung der Miete sowie einem zusätzlichen Preisgeld von 3.000 Euro unter die Arme gegriffen, um den Traum vom eigenen Unternehmen zu verwirklichen.

Den Förderungsantrag inklusive aller notwendigen Unterlagen finden Sie unter http://www.kwf.at/popupstore
Die Bewerbungsfrist endet am 31. März 2022.

Der Bürgermeister und die zuständige Stadträtin, in Kooperation mit dem Kärntner Wirtschaftsförderungsfonds, freuen sich auf zahlreiche und innovative Präsentationen.

© 2020 - 2022 KÄRNTEN ECHO - Ein Projekt vom Verein zur Förderung freier Berichterstattung