KÄRNTEN ECHO

Klagenfurt: Einladung zur Ausstellung und Vernissage

Bild: Komposch
Die Spiegel des Professors Arnulf Komposch

Der Klagenfurter Künstler erhielt seine Ausbildung an der Glasfachschule Kramsach / Tirol. Meisterprüfung als Glasschleifer und Spiegelbeleger. Eigene Werkstätte ab 1965 in Klagenfurt.
Mitglied des Kärntner Kunstvereins.

Prof Komposch arbeitet ausschließlich künstlerisch mit geschliffenem Glas und Spiegeln. Seine Studienaufenthalte waren in Paris, Rom, Wien, London, Dalmatien und im nördl. Afrika. Wer sich genauer mit seinem Werk beschäftigen möchte findet unter http://www.komposchspiegel.com viele Spiegelkunstwerke.

Die Vernissage findet am Mo. 8. u. Di. 9. Nov. 2021 von 18 Uhr bis 21 Uhr statt. Der Ausstellungsort ist die Galerie in der Linsengasse 5 in Klagenfurt am Wörthersee.

Die Ausstellung ist vom 10.11.2021 bis 4.12. 2021 geöffnet und zwar von Mo bis Fr. von jeweils 16.00 bis 19.00 Uhr und Sa von 10.00. bis 13.00 Uhr

Es gelten die 3G Regeln. Kontakt unter: 0676 5061861

© 2020 - 2021 KÄRNTEN ECHO - Ein Projekt vom Verein zur Förderung freier Berichterstattung