KÄRNTEN ECHO

Frauenreferat Kärnten

Bild: pixabay
Online-Workshop: Achtsamkeit mit Sofortwirkung

Anlässlich des Internationalen Frauentages am 08. März startete das Frauenreferat Kärnten 4 Termine zum kostenlosen Online-Workshop „Achtsamkeit mit Sofortwirkung“. Kabarettistin und Trainerin Nadja Maleh leitet den Workshop.

Wer nun bei den ersten Terminen keinen Platz mehr bekam hat nun am 28. und 30. März eine weitere Möglichkeit sich anzumelden. Der Workshop dauert von 18 – 21 Uhr.

Zum Inhalt: Unser altes Verständnis von Erfolg, Fortschritt und Chancengleichheit hinkt der Realität hinterher. Arbeitsstress, chronische Überforderung und Unzufriedenheit sind die Folgen. Es braucht Achtsamkeit, um Stressmuster zu lösen. Es braucht Bewusstsein, um Ungleichstellung zu erkennen und neue Strukturen für gelebte Chancengleichheit aufzubauen. Es braucht Tools für psychische Widerstandskraft im Arbeitsalltag. Aber es braucht auch Leichtigkeit und Humor, denn nur ein entspanntes Gehirn kann optimal arbeiten.

Melden Sie sich an und stärken Sie den Zugang zu Ihren eigenen Ressourcen!

Begrenzte Teilnehmer:innenzahl, Anmeldeschluss 2 Tage vor Beginn

Hier finden Sie das Anmeldeformular:
Anmeldung_Achtsamkeit mit Sofortwirkung_2022_Zusatztermine
Bitte retournieren Sie es ausgefüllt an  http://abt13.frauen@ktn.gv.at.

Nach der Anmeldung erhalten Sie die Zugangsdaten per E-Mail. Voraussetzung für die Teilnahme ist ein Endgerät mit Mikrofon und, sofern möglich, Kamera.

Kontakt

Mag.a Bettina Korb-Rud
bettina.korb-rud@ktn.gv.at

T: 050 536 – 33058

© 2020 - 2022 KÄRNTEN ECHO - Ein Projekt vom Verein zur Förderung freier Berichterstattung