KÄRNTEN ECHO

Neue Verbindung zur Alpen-Adria-Universität

Bild: KÄRNTEN ECHO24
Im Zehn-Minuten-Takt zum Wörthersee und der Universität

Zwischen Hauptbahnhof, Stadtzentrum, Alpen-Adria-Universität, Lakeside Park und Strandbad verkehrt ab Herbst eine zweite Buslinie. Neben den Bewohnern profitieren davon die Studierenden der Universität, die den Wunsch nach einer besseren Busverbindung zwischen Stadtzentrum und dem westlichen Teil von Klagenfurt immer wieder angeführt haben. Überfüllte Busse zum Strandbad sollten dann auch der Vergangenheit angehören, denn nun gibt es 2 Verbindungen zum Wörthersee. Die neue Linie C reagiert auch auf das steigende Verkehrsaufkommen im und beim Lakeside-Park. Für diese Streckenführung wird auch eine neue Busdurchfahrtsstraße durch den Lakeside-Park errichtet.

Zur neuen Verkehrsanbindung des Technologieparks kommen Nextbike-Stationen, Car-go-e-bikes, Paketboxen, e-Car-sharing-Standplätze sowie E-Ladestationen.

Die Streckenführung ab Herbst führt dann vom Hauptbahnhof – Landesregierung – Heiligengeistplatz – Lendhafen – Steinere Brücke – Ginzkeygasse – Universität – Lakeside-Park – Strandbad.