KÄRNTEN ECHO

Langlaufen in Klagenfurt-Wölfnitz

Bild: Vzbgm. JŸürgen Pfeiler Mag. Mario Polak (Sportamt) Karlheinz Wultsch (Horse und Country Club)
Verein "Horse und Country Club Seltenheim Hallegg" betreut Langlaufloipe in Wölfnitz. Benutzung ist kostenlos.

Die Schneefälle der letzten Tage haben Klagenfurt in ein Winterwunderland verwandelt. Viele Menschen nutzen die Winterlandschaft jetzt für Outdoor-Aktivitäten. Die Stadt bietet ab sofort wieder ein altbekanntes Sport- und Freizeitangebot an wie Sportreferent Vizebürgermeister Jürgen Pfeiler mitteilt: „Seit heute, Mittwoch, ist die Langlaufloipe in Wölfnitz befahrbar. Das Sportangebot ist kostenlos!“.

Die Loipe in Wölfnitz errichtet hat, wie in den Vorjahren, der Verein „Horse und Country Club Seltenheim Hallegg“. Der Verein übernimmt auch die Betreuung der Strecke, welche heuer erweitert wurde. Die Einstiegsstelle befindet sich beim Gasthaus Stopper in Tultschnig.

Zuletzt konnte die Langlaufloipe in Wölfnitz im Jahr 2018 befahren werden.
© 2020 - 2021 KÄRNTEN ECHO - Ein Projekt vom Verein zur Förderung freier Berichterstattung