KÄRNTEN ECHO

Adler verkrallt sich in Bein von Joggerin

Bild: pixabay
Ob er die junge Frau für Beute gehalten hat oder ob er in ihr eine Gefahr gesehen hat ist nicht bekannt.

Eine junge Sportwissenschaftsstudentin trainiert ihre körperliche Fitness im Naturschutzgebiet bei Loosdorf in Niederösterreich.

Wie sie später erzählte, war da plötzlich ein Schmerz in ihrem Bein und erschrocken dachte sie an einen Hund, den sie nicht gesehen habe. Aber nein, ein Steinadler hing an ihrem Ober- und Unterschenkel, hatte sich dort verkrallt und ließ nicht mehr los.

Als sie verzweifelt mit dem Handy die Rettung um Hilfe rief, kam ein Passant vorbei und half ihr, sich von dem Tier zu befreien.

© 2020 - 2021 KÄRNTEN ECHO - Ein Projekt vom Verein zur Förderung freier Berichterstattung